„Etwas verspätet, aber richtig.“ Auf diese kurze Formel könnte man die polnische Reaktion auf die Entscheidungen bringen, dass nun auch Deutschland Waffen an die Ukraine liefern will, die SWIFT-Blockade für russische Banken unterstützt und seine Verteidigungsausgaben erhöhen will. Die Rede ...