| 02:40 Uhr

Preis für Top-Berufsorientierung

Staatssekretär Thomas Kralinski überreicht Planbar-Projektleiterin Saskia Diehn die Auszeichnung "Demografie-Beispiel des Monats".
Staatssekretär Thomas Kralinski überreicht Planbar-Projektleiterin Saskia Diehn die Auszeichnung "Demografie-Beispiel des Monats". FOTO: S. Schubert
Cottbus. Printmagazin, Ausbildungsbörse und Online-Auftritt: Für sein breit gefächertes und damit vorbildliches Angebot zur Berufsorientierung ist das Ausbildungsmagazin Planbar der RUNDSCHAU geehrt worden. Die Auszeichnung "Demografie-Beispiel des Monats" überreichte Staatssekretär Thomas Kralinski am Freitag im Cottbuser Medienhaus. Daniel Friedrich

Seit 2009 informieren das gedruckte Magazin, später auch die digitale Webmesse sowie das Online-Portal und eine Facebook-Seite junge Menschen über berufliche Chancen und Perspektiven in der Lausitz. "Um den passenden Berufsweg zu finden, ist eine frühzeitige Orientierung notwendig. Genau hier setzt Planbar an", lobt Thomas Kralinski die Idee bei der Preisvergabe. Die Initiatoren des Projektes würden Schüler als potenzielle Azubis und Firmen gezielt in Kontakt bringen. Das steigere das Interesse, eine Zukunft in der Lausitz zu planen, so der Staatssekretär.

"Für uns ist die Auszeichnung Anerkennung und Ansporn auf unserem Weg, uns crossmedial weiterzuentwickeln", freut sich RUNDSCHAU-Geschäftsführer Clemens Braun über den Preis. Der demografische Wandel in der Region sei auch für das Medienhaus ein wichtiges Thema. Planbar ergänze somit das Informationsangebot der RUNDSCHAU optimal und betreibe aktive Nachwuchskräfte-Sicherung.

Auch Vertreter der Planbar-Partner IHK, HWK und Agentur für Arbeit waren bei der Preisübergabe dabei. Für das Planbar-Team ist es bereits die dritte Auszeichnung. "Im September wird das neunte Magazin erscheinen. Die Inhalte stammen wieder von unserem hauseigenen Nachwuchs aus Azubis, Studenten und Volontären", verrät Projektleiterin Saskia Diehn. Noch in diesem Jahr wird zudem die Webmesse in die Webseite integriert. Dadurch werden Ausbildungssuche und zielgruppengerechte Unterhaltungsthemen besser verzahnt.

Planbar im Internet: www.planbar-magazin.de