Christian Gehlsen und der Tod haben ein besonderes Verhältnis. Der 80-Jährige wird gerufen, wenn der Abschied von der Welt drängt, damit er den Sterbenden begleitet. Selbst wenn der Punkt ohne Wiederkehr überschrittet wurde, vermittelt er noch zwischen Totem und Hinterbliebenem – erklärt etwa...