Sehr lange Zeit war Brandenburg das einzige deutsche Flächenland ohne eigene Medizinerausbildung. Eine gemeinsame Initiative mehrerer Kliniken sorgte dafür, dass 2014 die Medizinische Hochschule Brandenburg (MHB) gegründet wurde. Das Ziel war, für das Land neue Ärztinnen und Ärzte zu gewinnen ...