ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:40 Uhr

Minister Vogelsänger wirbt für Investitionen in Tierhaltung

Potsdam. Brandenburgs Agrarminister Jörg Vogelsänger (SPD/Foto: dpa) wirbt bei heimischen Rinderzüchtern um weitere Investitionen in die Tierhaltung. Auch in der neuen EU-Förderperiode werde das Land dafür Fördermittel bereitstellen, sagte der Minister am Donnerstag in Götz (Potsdam-Mittelmark) bei der Generalversammlung des Rinderzuchtverbandes Berlin-Brandenburg. dpa/uf

Anträge dafür könnten voraussichtlich ab dem vierten Quartal dieses Jahres gestellt werden. "Investitionen in die moderne Tierhaltung sind immer auch Investitionen in das Tierwohl." In Brandenburg gebe es gute Bedingungen, im bundesweiten Vergleich aber nur sehr wenig Vieh.