| 01:00 Uhr

Minister startet Dörfer-Wettbewerb

Neuseddin.. Brandenburgs Agrar- und Umweltminister Dietmar Woidke (SPD) hat gestern in Neuseddin (Potsdam-Mittelmark) den 6. Landeswettbewerb um die besten Dörfer Brandenburgs gestartet.

Der Dorfwettbewerb wird mit dem neuen Motto "Unser Dorf hat Zukunft" und veränderten Bewerbungsbedingungen ausgeschrieben. Nicht mehr nur die schönsten, sondern vor allem die aktivsten Dörfer sollen künftig gesucht werden. Die Landessieger werden für den 22. Bundeswettbewerb 2007 nominiert.
Trotz einiger Silber- und Bronzemedaillen wartet das Land immer noch auf das erste Gold für ein Dorf. (dpa/ta)