Wenn im historischen Zusammenhang über die DDR gesprochen wird, dann geht es oft um den Einfluss der SED – der Sozialistischen Einheitspartei – und den Aufbau ihres sogenannten Arbeiter- und Bauern-Staates. Und bei der Aufarbeitung der SED-Diktatur stehen die Opfer und die Repressalien gegen Menschen, die diesen Weg ablehnten, im Vordergrund. Viele dieser Geschichten sind in den vergangenen 30 Jahren erzählt worden. Was wir weniger zu höre...