| 07:52 Uhr

RE2-Bahnverkehr fällt bis Wochenanfang in Teilen aus
Lausitz im Sturmtief: Über 1000 Einsätze, vier Tote, kein Bahnverkehr

Am Cottbuser Gerichtsberg hat Sturm Xavier eine mächtige Rotbuche zerlegt. Sie fiel auf ein Nebengebäude des Gerichts.
Am Cottbuser Gerichtsberg hat Sturm Xavier eine mächtige Rotbuche zerlegt. Sie fiel auf ein Nebengebäude des Gerichts. FOTO: Jan Augustin
Liveblog | Lausitz. Sturmtief Xavier hat die Lausitz hart getroffen. Auch am Freitag sind die Auswirkungen des Rekordsturms zu spüren. Der Zugverkehr ist lahmgelegt, die Retter weiter im Dauereinsatz. Die RUNDSCHAU hält Sie im Liveticker auf dem Laufenden. Von Lydia Schauff, Rüdiger Hofmann und Bodo Baumert

Ticker in neuem Fenster öffnen - direkt zum Liveticker