| 02:40 Uhr

Landeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" startet

Potsdam. Straupitz hat es schon geschafft: Das Spreewalddorf ist im Jahr 2016 mit einer Silbermedaille im bundesweiten Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" ausgezeichnet worden. Und auch Pretschen, Wiesenburg und Sauen haben in dieser Konkurrenz schon abgesahnt. iwe1

Am Mittwoch nun riefen Landwirtschaftsminister Jörg Vogelsänger (SPD) und der Geschäftsführer des Städte- und Gemeindebundes, Karl-Ludwig Böttcher, zu einer Neuauflage des Wettbewerbes auf. "Dieser Wettbewerb ist Zukunft", sagte Böttcher. Vor Ort, in den Gemeinden, die sich daran beteiligen, werden neue Potenziale entdeckt - "es ist eine Mobilisierung der Kräfte", sagte Vogelsänger. An den bisherigen neun Landeswettbewerben hätten sich bislang insgesamt 1320 Dörfer beteiligt. Und oft entstünden nach dem Wettbewerb Förderanträge für Projekte, die das Dorfleben voranbrächten. "Ein Dorf ist ja kein Disneyland", sagte Vogelsänger. "Ein Dorf ist ein Ort der gemeinsamen Daseinsvorsorge." Für den Sieger des Landeswettbewerbs ist ein Preisgeld in Höhe von 20 000 Euro ausgeschrieben.