| 02:40 Uhr

Länder appellieren an Bombardier

Berlin. Brandenburg und Sachsen pochen auf die Einsetzung eines externen Beraters für die Umstrukturierung beim Zughersteller Bombardier Transportation. Darauf habe man sich vor einem Monat beim Gespräch mit Ex-Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) und der Geschäftsführung verständigt, hieß es jetzt in einer Mitteilung des Wirtschaftsministeriums in Potsdam. dpa/bl

"Die Landesregierungen von Sachsen und Brandenburg erwarten von Bombardier, dass diese Verabredungen eingehalten werden."