Die Wünsche von Jugendlichen können einfach sein. „Bänke“, sagt Christoph Anders, „die wünschen sich Bänke im öffentlichen Raum, wo sie sich treffen können.“ Anders ist Leiter der Kinder- und Jugendstiftung in Dresden (DKJS). Vor ein paar Jahren hat die Organisation in einem Programm Miniförderungen für Jugendliche gezahlt, die ihre Ideen dafür einreichen mussten. Der am meisten geäußerte Wunsch war der nach Bänken.
Ein simple...