| 02:38 Uhr

In Brandenburg fehlen 51 Lehrer

Potsdam. An Brandenburgs Schulen fehlen derzeit noch 51 Lehrer, um die geplante Zahl von 1150 Neueinstellungen zu erreichen. Das sagte Bildungsminister Günter Baaske (SPD) am Donnerstag im Bildungsausschuss des Potsdamer Landtags. iwe1

Bislang habe das Land 1067 Lehrkräfte eingestellt, außerdem gebe es 32 verbindliche Zusagen.