ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:39 Uhr

Holm-Unterstützer geben Räume an Humboldt-Uni frei

Ex-Staatssekre tär Andrej Holm bleibt nun doch an der Hum boldt-Uni.
Ex-Staatssekre tär Andrej Holm bleibt nun doch an der Hum boldt-Uni. FOTO: dpa
Berlin. Die Unterstützer des in einer Stasi-Affäre zurückgetretenen Berliner Staatssekretärs Andrej Holm geben drei besetzte Räume an der Humboldt-Universität (HU) frei. Eine Vollversammlung habe beschlossen, dass diese Räume ab Montag wieder für Lehrveranstaltungen genutzt werden sollten, teilten sie mit. dpa/uf

Die Studenten halten das Institut für Sozialwissenschaften seit Wochen besetzt - aus Protest gegen die Kündigung des Stadtsoziologen durch die HU. Am Freitag hatte die Uni die Kündigung zurückgenommen und lediglich eine Abmahnung ausgesprochen, nachdem Holm falsche Angaben zu seiner Stasi-Vergangenheit zugegeben hatte.