ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:27 Uhr

Grünes Licht für Großgemeinde Neuhausen

Die Kommunen des Amtes Neuhausen/Spree schließen sich zu einer amtsfreien Gemeinde zusammen.

Das Potsdamer Innenministerium genehmigte jetzt den entsprechenden Fusionsvertrag. Damit entsteht aus 15 Gemeinden zum 19. September die Großgemeinde Neuhausen/Spree. Innenminister Jörg Schönbohm (CDU) begrüßte am Mittwoch die Fusion als ein positives Signal. In der Nachbarschaft von Cottbus entstehe nun eine starke, zukunftsfähige Gemeinde, wie sie auch der Gesetzgeber vorgesehen habe.