| 15:13 Uhr

Erdkabel beschädigt
Frankfurt Oder: Rund 2000 Menschen ohne Strom

Frankfurt. Rund 2000 Stromkunden in Frankfurt (Oder) sind am Donnerstag zeitweise von einem Ausfall betroffen gewesen. dpa

An zwei Stellen in der Stadt wurden von Unbekannten am Vormittag Erdkabel beschädigt, wie die Netzgesellschaft Frankfurt (Oder) mbH mitteilte. Die Stromausfälle hätten eine halbe sowie an der anderen Stelle fast zwei Stunden gedauert und sich zeitlich überschnitten.

Solche Störungen sind nach Angaben der Tochtergesellschaft der Stadtwerke Frankfurt (Oder) nicht ungewöhnlich. So könne es beispielsweise zu Schäden kommen, wenn bei Erdarbeiten nicht vorab die erforderlichen Auskünfte über den Verlauf von Versorgungsleitungen eingeholt werden.