ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:51 Uhr

Fotograf Klaus Ender zeigt "Gräser im Licht"

Premnitz. Im Buga-Pavillon in Premnitz wird am heutigen Dienstag eine Ausstellung mit Werken des Fotografen Klaus Ender eröffnet. Die Schau hat den Titel "Gräser im Licht". red/bl

Klaus Ender ist neben seinem Schaffen mit der Kamera auch tätig als Buchautor, Lyriker und Aphoristiker. Der 1939 Geborene lebt und arbeitet auf der Insel Rügen, deren Motive für sein künstlerisches Schaffen eine wesentliche Rolle spielen. Die Ausstellung wird gezeigt bis 14. Juni.