Die Empörung ist groß: Nach dem Skandal um die neun Bereitschaftspolizisten, die vor dem Schriftzug „Stopp Ende Gelände“ posiert hatten, sorgt die übermalte Wand für neue Aufregung. Obwohl der umstrittene Schriftzug eigentlich komplett entfernt werden sollte, blieb einen Tag lang das Kürze...