Der Präsident des Brandenburger Handwerkskammertages Robert Wüst hat die Landesregierung aufgefordert, sich beim Bund für eine Erhöhung des Kurzarbeitergeldes auf 80 Prozent des letzten Nettolohns stark zu machen. Aktuell liegt der Satz bei 60 Prozent für Bezieher von Kurzarbeitergeld ohne unte...