Im Rathaus von Lauchhammer sind viele Arbeitsplätze leer. Ein Drittel seiner 80 Verwaltungs-Mitarbeiter hat Bürgermeister Roland Pohlenz (parteilos) nach Hause geschickt. Die bearbeiten ihre Akten vom heimischen Schreibtisch aus. „Wir werden das wahrscheinlich noch verschärfen müssen“, sagt ...