Baden-Württemberg ist in dieser Woche vorgeprescht und erhöht den Druck auf Personen, die nicht gegen das Coronavirus geimpft sind. Die grün-schwarze Landesregierung geht davon aus, dass alle Einwohner die Chance hatten, sich bis Mitte September impfen zu lassen.
Deshalb soll ab dem 15. September ...