| 02:38 Uhr

Brandenburg fördert Spielplätze auf dem Land

Potsdam. Ämter und amtsfreie Gemeinden unter 15 000 Einwohnern können in Brandenburg eine Förderung für den Bau oder die Sanierung von Spielplätzen beantragen. Eine halbe Million Euro beinhaltet das Förderprogramm, der Höchstbetrag pro Kommune liegt bei 5000 Euro, teilte das Bildungsministerium in Potsdam mit. dpa/bl

Anträge können bis Ende September gestellt werden.