ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:04 Uhr

Blitzer verstärkt im Einsatz

Potsdam.. Autofahrer in Brandenburg müssen seit gestern auf besonders unfallträchtigen Landstraßen verstärkt mit „Blitzern“ rechnen.

In einem Pilotprojekt der Bundesanstalt für Straßenwesen wurden Abschnitte von fünf Bundesstraßen mit stationären Radarkontrollen, so genannten Starenkästen, ausgerüstet. In Brandenburg dienen die B 5 zwischen Nauen und Pessin und die B 158 zwischen Tiefensee und Bad Freienwalde als Teststrecken. (dpa/ksi)