| 02:38 Uhr

Berliner Wannsee fast wie die Ostsee

FOTO: dpa
Berlin. Die Top-Werte der vergangenen Tage mit Ostsee-Feeling zwischen Küste und Gebirge werden heute und in den nächsten Tagen zwar nicht mehr erreicht. Warm und teils auch schwül bleibt es dennoch. dpa/bl

In Berlin und Brandenburg werden laut Wetterdienst 20 bis 25 Grad erwartet. Das sind fast zehn Grad weniger als noch am Dienstag. Regional kann es aber durchaus um einiges hitziger sein. Ein Badeausflug an den Berliner Wannsee oder ins Lausitzer Seenland lohnt sich also noch immer.

Auch für Sachsen prognostizieren die Meteorologen für die nächsten Tage weiterhin freundliches, aber nicht mehr so heißes Wetter. "Man kann nachts auch mal wieder durchlüften", sagt Manuel Voigt vom Deutschen Wetterdienst in Leipzig. Am Mittwoch und Donnerstag sollen die Temperaturen maximal 25 Grad erreichen.