ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:05 Uhr

Behörden schränken Tempo auf A 24 ein

Potsdam.. Auf einem Brandenburger Teilstück der Autobahn Berlin-Hamburg wird noch vor Weihnachten ein Tempolimit von 130 km/h gelten.

Zwischen den Dreiecken Havelland und Wittstock wird die Geschwindigkeit für beide Richtungen beschränkt, bestätigte gestern der Sprecher des Potsdamer Verkehrsministeriums Lothar Wiegand.
Damit reagieren die Behörden auf zahlreiche Unfälle mit mehreren Toten auf der Strecke. Ziel des Tempolimits sei, die Geschwindigkeit zwischen Schwerlast- und Pkw-Verkehr anzugleichen. Im Sommer waren unter anderem fünf Kinder bei Kremmen ums Leben gekommen, als ein Bus ungebremst in ein Stauende fuhr.
Die Geschwindigkeitsbegrenzung ist vorerst für ein Jahr geplant. Die Polizei habe verstärkte Kontrollen zur Einhaltung des Tempolimits angekündigt. (dpa/ta)