ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:38 Uhr

Auf dem Krossinsee treiben stinkende Boote

Königs Wusterhausen. Unbekannte haben die Leinen von sieben Booten auf dem Krossinsee südöstlich von Berlin durchtrennt und stinkende Flüssigkeit auf die Boote gesprüht. Zeugen alarmierten am Donnerstag die Polizei, wie am Freitag von den Beamten mitgeteilt wurde. dpa/bl

Die Boote trieben auf dem See ziellos umher. Spezialisten des Landeskriminalamtes wurden hinzugezogen, um die übelriechende Substanz zu bestimmen.