Es war letztlich gut, dass Richter Gregor Schliepe am Mittwoch, 18. Januar, zwischen zwei Kammer-Sitzungen nur eine Stunde Zeit für die Eilsache Awo gegen Awo hatte. Denn wäre am Landgericht Potsdam nicht schnell wieder Schluss gewesen, hätte man sich in dem erbittert geführten Streit wohl nur u...