| 02:40 Uhr

53 Verletzte bei Verkehrsunfällen

Potsdam. In Brandenburg sind am Wochenende bei Verkehrsunfällen 53 Menschen verletzt worden. Von Freitag bis Sonntag gab es 439 Unfälle, wie die Polizei am Montag in Potsdam mitteilte. dpa/kr

Der Verkehr auf den Straßen und Autobahnen sei zwar rege gewesen. Größere Staus vor allem um Berlin blieben aber aus.