ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:00 Uhr

110 000 Besucher zur Balloon-Fiesta erwartet

Leipzig.. Zur 10. Saxonia International Balloon Fiesta in Leipzig rechnen die Veranstalter mit bis zu 130 Heißluftballonfahrern und 110 000 Zuschauern. Bereits jetzt hätten sich 75 Ballons für das Treffen vom 28. Juli bis 1. August angemeldet, sagte gestern Organisator Hans-Peter Wohlfahrt.

Für die maximal rund 900 Ballon-Mitfahrten zum Preis von je 175 Euro gebe es derzeit rund 170 Anmeldungen. Interessenten können sich unter www.ballons.de und unter der Telefonnummer 0341/8680515 vormerken lassen.
Die offizielle Eröffnung finde zum Jubiläumstreffen in diesem Jahr bereits an einem Mittwoch statt, sagte Wohlfahrt weiter. Außerdem sei wegen des großen Andrangs ein zweites "Ballonglühen" für den 31. Juli geplant, sagte Wohlfahrt. Beim ersten "Ballonglühen" am 29. Juli sollten die Ballons in der Abenddämmerung in Form einer römischen Zehn Aufstellung nehmen und dann in Drehbewegungen versetzt zu Musikbegleitung einen "Walzer tanzen".
Außerdem ist eine Reihe von Wettbewerben geplant, wie Wohlfahrt weiter sagte. Bei den so genannten Fuchsjagden müssen die Ballonfahrer, ein vom vorauseilenden "Fuchs"-Ballon abgelegtes Zielkreuz möglichst genau treffen. (ddp/mb)