Bei dem Brand am Samstagabend sei ein Schaden von rund 30 000 Euro entstanden. Auch ein weiterer hölzerner Unterstand für einen Pferdeanhänger war betroffen. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf weitere Gebäude verhindern. Tiere blieben unverletzt. Die Kriminalpolizei ermittelt.