In Großbritannien und der Welt wächst die Sorge um den Gesundheitszustand von Queen Elizabeth II. Am Donnerstag, 8.9.2022, wurde aus London gemeldet, dass die Ärzte die Königin (96) unter ständige Beobachtung gestellt haben. Die royale Familie hat sich auf den Weg zur Queen gemacht.
  • Wer wird neuer König, wenn die Queen stirbt?
  • Wie ist die offizielle Thronfolge in England?
Hier gibt es alle Infos:

Wer wird neuer König von England, wenn die Queen stirbt?

Wer auf dem britischen Thron sitzt, wird teilweise in Dokumenten geregelt, die hunderte von Jahre alt sind. So sind beispielsweise die Bill of Rights von 1689 oder der Act of Settlement von 1701 immer noch wichtige Grundpfeiler der Thronfolge. Die Thronfolge liegt aber trotzdem in den Händen des britischen Parlamentes und die Regeln können durch dieses geändert werden. Und diese Regeln wurden auch erst vor Kurzem geändert. So sind seit 2011 auch die weiblichen Nachkommen in der Königsfamilie gleichberechtigt in der Thronfolge.
Aktuell auf Platz 1 der offiziellen Thronfolge steht Prinz Charles, der älteste Sohn von Englands Königin Elizabeth II. Der heute 73-Jährige wäre nach dem Tod seiner Mutter der neue König von England.

Wie ist die offizielle Thronfolge in England?

Die ersten 24 Plätze der aktuellen Reihenfolge der Thronfolge in England werden von direkten Nachkommen Elizabeths II belegt. Und das sind die ersten zehn Plätze der derzeitigen Thronfolge:
  • 1. Prinz Charles - ältester Sohn Elizabeths
  • 2. Prinz William - ältester Sohn von Prinz Charles
  • 3. Prinz George - ältestes Kind von Prinz William
  • 4. Prinzessin Charlotte - zweitältestes Kind von Prinz William
  • 5. Prinz Louis - jüngstes Kind von Prinz William
  • 6. Prinz Harry - jüngster Sohn von Prinz Charles
  • 7. Archie - Sohn von Prinz Harry
  • 8. Lilibet - Tochter von Prinz Harry
  • 9. Prinz Andrew - zweiter Sohn von Elizabeth II.
  • 10. Prinzessin Beatrice - älteste Tochter von Prinz Andrew