Am kommenden Donnerstagabend, 02.12.2021, wird die geschäftsführende Kanzlerin Angela Merkel (CDU) von der Bundeswehr mit einem Großen Zapfenstreich verabschiedet. Anders als üblich gebe es wegen der Corona-Pandemie aber keinen Empfang und eine deutlich geringere Zahl an Gästen, kündigte Regierungssprecher Steffen Seibert an. Was ist geplant? Alle Infos zum Ablauf, zur Lieder-Auswahl der Kanzlerin und der Live-Übertragung im TV im Überblick.

Ablauf des Großen Zapfenstreichs für Merkel am 02.12.2021

Die Bundeswehr verabschiedet sich Anfang Dezember von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU).  Für den 2. Dezember 2021 sei ein Großer Zapfenstreich auf dem Gelände des Verteidigungsministeriums in Berlin geplant, teilte das Ministerium am Freitag mit. Der Beginn des Großen Zapfenstreichs im Hof des Bendlerblocks, dem Berliner Dienstsitz des Ministeriums, ist für 19.30 Uhr geplant, zuvor wird Merkel eine kurze Rede halten.
Die Kanzlerin werde das Verteidigungsministerium im Anschluss direkt wieder verlassen. Als Ehrengast wird nach Angaben des Verteidigungsministeriums Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier erwartet. Der „Spiegel“ schreibt, eingeladen seien rund 200 Gäste, darunter die 52 Bundesministerinnen und -minister aus ihrer Regierungszeit und andere Wegbegleiter. Die Kanzlerin werde die Zeremonie laut aktueller Planung im Sitzen abnehmen.
Merkels Amtszeit endet voraussichtlich wenige Tage nach dem Zapfenstreich. Die Ampel-Parteien planen, Olaf Scholz (SPD) in der Woche ab dem 6. Dezember zum Kanzler zu wählen.

Diese Lieder wünscht sich Kanzlerin Merkel für den Zapfenstreich

Zu Merkels Musikauswahl für den Zapfenstreich wollte sich Regierungssprecher Steffen Seibert am Freitag nicht äußern. Die Stücke würden „zum gegebenen Zeitpunkt bekannt gegeben". Nach einem „Spiegel“-Bericht hat Merkel für den Großen Zapfenstreich als musikalische Einlage unter anderem den TitelFür mich soll’s rote Rosen regnen“ von Hildegard Knef ausgesucht. Neben dem Kirchenlied „Großer Gott, wir loben Dich“ probe das Stabsmusikkorps der Bundeswehr auch den SongDu hast den Farbfilm vergessen“, mit dem die Punk-Sängerin Nina Hagen 1974 in der DDR einen Hit landete.

Live-Übertragung im TV: Großer Zapfenstreich der Bundeswehr für Kanzlerin Merkel

Der Große Zapfenstreich zu Ehren der Bundeskanzlerin findet am Donnerstag, 02.12.2021, auf dem Appellplatz des Bundesverteidigungsministeriums statt. Die Veranstaltung soll live im TV zu sehen sein. Der Sender ntv gibt in der Programmvorschau (Stand 28.11.) an, von 19 bis 19.30 Uhr live zu übertragen. Zur Übertragung auf anderen Fernsehsendern ist bislang noch nichts bekannt.

Zapfenstreich Bedeutung: Woher kommt das Wort Zapfenstreich?

Der Große Zapfenstreich gilt als die höchste Würdigung, welche die deutschen Streitkräfte einer Zivilperson zuteil werden lassen können. Mit dem Brauch werden neben Bundeskanzlerinnen und Bundeskanzler etwa auch Bundespräsidenten und Verteidigungsminister bei ihrer Verabschiedung geehrt. Seine Ursprünge gehen bis ins 16. Jahrhundert zurück. Das Zeremoniell findet immer abends statt, besteht aus einem Aufmarsch, mehreren Musikstücken - darunter die Nationalhymne - und dem Ausmarsch. Auch Fackeln gehören dazu.
 Doch wo liegt die Herkunft diese Wortes? Im Militär steht es für den Beginn der Nachtruhe: Ursprünglich ist damit der Schlag (Streich) auf den Zapfen, mit welchem das Spundloch eines Weinfasses verschlossen wurde und dadurch der Ausschank beendet war.

Diese Lieder wünschten sich andere Politiker bei ihrem Zapfenstreich

Wer beim Großen Zapfenstreich verabschiedet wird, darf die Musikauswahl aus maximal vier Titeln treffen. Ein Überblick über die Lieder-Wünsche anderer Politikerinnen und Politiker in Deutschland:
Joachim Gauck hatte sich für folgende drei Titel entschieden:
  • „Über sieben Brücken musst du gehen“
  •  „Freiheit, die ich meine“-
  • „Ein feste Burg ist unser Gott“
Beim Zapfenstreich der ehemaligen Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen waren folgende Titel zu hören:
  • „Wind of Change"
  • „Ave Verum"
  • „Ode an die Freude"
Karl-Theodor zu Guttenberg wünschte sich 2011 diese Musiktitel:
  • „Smoke on the Water"
  • „Großer Fürst"
  • „König Ludwig II"
Beim Großen Zapfenstreich für Gerhard Schröder 2005 waren diese Titel zu hören: 
  • „Summertime"
  • „Moritat von Mackie Messer"
  • „My Way"