Weihnachten ist vorbei, die Geschenke sind geöffnet, es geht langsam aber sicher wieder ins normale Leben zurück. Doch es folgt noch ein großes Fest: Silvester. Für viele ist der Jahreswechsel 2022 mit besonders viel Vorfreude verbunden: Es gibt in Deutschland nämlich wieder Feuerwerk zu kaufen. Wegen der Corona-Pandemie hatte es in den letzten beiden Jahren ein Verkaufsverbot für Feuerwerk gegeben. Dieses Jahr soll es aber wieder laut und bunt werden – mit ein paar Einschränkungen.
Hier wollen wir uns aber ganz auf die Vorfreude konzentrieren und verraten, wo die Feuerwerkskörper 2022 zu kaufen sein werden. Welche Supermärkte sind dabei? Wann beginnt der Verkauf? Gibt es schon Prospekte für die Raketen? Alle Infos gibt es hier.

Feuerwerk 2022 kaufen: Wann gibt es Böller & Raketen im Supermarkt?

Grundsätzlich wird Feuerwerk in Deutschland nur während des Silvester-Zeitraums, also vom 29.12. bis 31.12. verkauft. Ist einer dieser Tage ein Sonntag, wird der Zeitraum auf den 28. Dezember ausgeweitet. 2022 ist das aber nicht der Fall.
Innerhalb dieses Zeitraums kann jede Person über 18 Jahren in Deutschland Feuerwerk kaufen, sowohl im Supermarkt, als auch online. In Deutschland gibt es zwei Kategorien von Feuerwerk, die im Laden verkauft werden dürfen: F1 und F2. Feuerwerk der Klasse F1 sind zum Beispiel Knallerbsen, Wunderkerzen und Tischfeuerwerk. Sie können schon ab 12 Jahren über die Ladentheke gehen. F2 Feuerwerke sind dann alle größeren Raketen und Pyrotechnik. Diese sind erst ab 18 Jahren erlaubt.

Prospekte für Feuerwerk 2022: Aldi, Kaufland, Lidl & Co.

Bevor die Supermärkte und Läden aber ihr Feuerwerk verkaufen, bringen sie häufig besondere Prospekte und Werbeblätter heraus, in denen die Preise und Marken der verkauften Feuerwerkskörper genannt werden. Diese können online zumindest natürlich schon vorher veröffentlicht werden. Bei vielen Supermärkten beginnt jetzt die heiße Werbephase. Hier sind die Links zu den bereits existierenden Prospekten: