| 08:35 Uhr

Bombastischer Start für Staffel 7 von Game of Thrones

Eine Krone aus der HBO-Serie „Game of Thrones“ hängt am 18.05.2013 in Amsterdam (Niederlande) in der Ausstellung über die US-Fantasy-Serie.
Eine Krone aus der HBO-Serie „Game of Thrones“ hängt am 18.05.2013 in Amsterdam (Niederlande) in der Ausstellung über die US-Fantasy-Serie. FOTO: Robin Utrecht (epa anp)
Washington. Von vielen Fans sehnsüchtig erwartet startet am heutigen Montag Staffel 7 der Kult-TV-Serie Game of Thrones. Aus Amerika, wo die erste Folge in der Nacht lief, gibt es erste Infos, was uns erwartet. Achtung: Wer sich die Spannung für heute Abend erhalten will, sollte nicht weiterlesen! bob

Glaubt man den Rezensenten der "Washington Post", dann können sich Fans auf einen fulminanten Start der siebten Staffel freuen. Hier die wichtigsten Entwicklungen im Überblick:

Arya Stark macht da weiter, wo sie in Staffel 6ausgehört hat. Nach Walder Frey sind jetzt seine Männer und Familie dran. Arya schlüpft in die Rolle des alten Fieslings und prostet den versammelten Soldaten zu. Deren Wein ist allerdings vergiftet - und Arya nimmt blutige Rache für die "rote Hochzeit". Starker Abgang und ein grausiger Ausblick: "Tell them the North remembers. Tell them winter came for House Frey." Als nächstes auf Aryas Liste: Königin Cersei.

Cersei Lannister: Nach dem Tod ihrer Kinder und der explosiven Entledigung ihrer Feinde grübeln Cersei und Jaime in King's Landing über ihre Lage. Da kommt Pirat Euron Graufreud gerade recht. Er bietet Schiffe und Waffe - Cersei lässt ihn aber eiskalt abblitzen.

Königin Daenerys schafft es endlich nach Westeros. Ein beeindruckender Aufmarsch ihrer Truppen - und natürlich Drachen. Und schon werden Pläne für die weitere Invasion geschmiedet.

John Snow und seine Schwester Sansa streiten sich derweil im Norden über den Kurs ihrer weiteren Aktivitäten. Leider sind sie sich gar nicht einig - und Peter Baelish tut alles, um weiteres Gift in das geschwisterliche Verhältnis zu träufeln.

Samwell Tarly darf leider nicht an die Bücher der großen Meister ran, schafft es dann aber doch - und entdeckt, wo das dringend benötigte Drachenglas für den Kampf gegen die Weißen Wanderer zu finden ist

Bran und Meera schaffen es zurück hinter die große Mauer, Jorah Mormont taucht wieder auf, der Bluthund blickt ins Feuer, die Weißen Wanderer haben nun einen Riesen als Verstärkung,und, und, und ...

Das Warten hat sich gelohnt. An diesem Montag (20.15 Uhr) zeigt der Pay-TV-Sender Sky Atlantic HD die neuen Folgen, einen Tag nach der Erstausstrahlung in den USA.