ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:38 Uhr

BGH stärkt Rechte unverheirateter Eltern

Karlsruhe. urteil BGH stärkt Rechte unverheirateter Eltern Der Bundesgerichtshof (BGH) stärkt die Rechte unverheirateter Eltern. In einem Unterhaltsstreit legten die Karlsruher Richter am Mittwoch erstmals fest, dass sich Versorgungsansprüche der Mutter auch daraus ergeben können, wenn beide Partner gemeinsam entscheiden, ihr Kind lieber zu Hause zu betreuen. dpa/roe

Verbraucher Seite 10