Die infrastrukturelle Anbindung des Industrieparks sowie die unkomplizierte Abwicklung der Neuansiedlung seien ausschlaggebend für die Standortwahl in der Lausitz gewesen. Vier Mitarbeiter hat Agat Oil bereits unter Vertrag, insgesamt 15 sollen es werden. Gesucht würden laut Nizialek noch Logistiker und Güterverkehrsspezialisten mit EDV-Kenntnissen. fh/ang

Lausitzer Wirtschaft Seite 15