| 09:01 Uhr

Wechselhaftes Wochenendwetter in Berlin und Brandenburg

Dunkle Wolken ziehen über ein Feld. Foto: Oliver Berg/archiv
Dunkle Wolken ziehen über ein Feld. Foto: Oliver Berg/archiv FOTO: Oliver Berg
Potsdam. Die Berliner und Brandenburger erwartet am Wochenende wechselhaftes Wetter. Für einen Spaziergang eignet sich der Samstag am besten. Nach stellenweise starkem Nebel am Vormittag soll am Nachmittag auch öfter mal die Sonne zu sehen sein, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Freitagmorgen in Potsdam mitteilte. Es bleibt demnach mild - bei maximal acht Grad und schwachem Westwind. dpa

In der Nacht auf Sonntag kühlt es laut dem DWD auf bis zu zwei Grad ab. Am Tag halten sich viele Wolken, und es soll vereinzelt regnen. Bei Werten um zehn Grad werden zeitweise Windböen erwartet. Zum Wochenbeginn setzt sich das regnerische Wetter fort. Bei maximal zwölf Grad sollen am Montag vereinzelt auch stürmische Böen wehen.