| 07:08 Uhr

Von Auto angefahren: 80-Jährige in Klinik

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht zu einem Einsatz. Foto: Jens Büttner/Archiv
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht zu einem Einsatz. Foto: Jens Büttner/Archiv FOTO: Jens Büttner
Berlin. Eine 80-jährige Frau ist in Berlin-Rudow von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. „Sie wollte am Montag über die Neuköllner Straße laufen, als sie von dem Wagen erfasst wurde“, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag. Die 80-Jährige wurde auf die Fahrbahn geschleudert und erlitt mehrere Knochenbrüche. Sie kam mit Blaulicht ins Krankenhaus. Die Autofahrerin blieb unverletzt. dpa