| 11:06 Uhr

Unbekannte überfallen Spielhalle

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv
Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv FOTO: Friso Gentsch
Berlin. Zwei unbekannte Täter haben in Berlin-Moabit eine Spielhalle überfallen. Die beiden hätten am Samstagnachmittag zunächst an den Automaten der Spielothek gespielt, teilte die Polizei am Sonntag mit. Dann gingen sie zum Tresen, bedrohten eine 27 Jahre alte Angestellte mit dem Messer und forderten Bargeld. Die Frau öffnete die Kasse, die Räuber griffen sich Bargeld daraus und entkamen unerkannt. Die Angestellte blieb unverletzt. dpa