| 14:27 Uhr

Toter Mann auf Parkplatz: Keine Hinweise auf Verbrechen

Ein Blaulicht leuchtet auf einem Polizeifahrzeug. Foto: Friso Gentsch/Archiv
Ein Blaulicht leuchtet auf einem Polizeifahrzeug. Foto: Friso Gentsch/Archiv FOTO: Friso Gentsch
Prenzlau. Der auf dem Parkplatz eines Supermarktes in Prenzlau (Landkreis Uckermark) entdeckte Tote ist wahrscheinlich keinem Verbrechen zum Opfer gefallen. Nach den ersten Ermittlungen sind vermutlich gesundheitliche Probleme die Ursache für den Tod des 44-Jährigen, wie Polizeisprecher Ingo Heese am Montag sagte. „Wir müssen aber noch die Ergebnisse der Obduktion abwarten.“ Die Leiche des Mannes war am Sonntag auf dem Parkplatz zwischen abgestellten Autos entdeckt worden. Der Mann hat sich nach den derzeitigen Erkenntnissen von zuhause selbstständig auf den Weg gemacht und ist auf dem Parkplatz zusammengebrochen. dpa