| 14:02 Uhr

Tennisspielerin Lisicki erneut verletzt

Stuttgart. Das Verletzungspech der früheren Wimbledon-Finalistin Sabine Lisicki setzt sich fort. Wegen einer Fußblessur werde sie in den kommenden Wochen pausieren müssen, teilte die 28-Jährige am Dienstag mit. Wie lange sie ausfalle, sei noch unklar. In der Qualifikation des Tennis-Turniers in Miami hatte die Berlinerin wegen der Verletzung die Partie gegen Andrea Petkovic aus Darmstadt aufgeben müssen. Lisicki ist auch nach langwierigen Problemen an der Schulter in der Weltrangliste mittlerweile auf Rang 158 abgerutscht. dpa