| 02:15 Uhr

Stichwahl für Bürgermeisteramt in Lauchhammer

Eine Hand steckt einen Stimmzettel in die Wahlurne. Foto: Peter Endig/Archiv
Eine Hand steckt einen Stimmzettel in die Wahlurne. Foto: Peter Endig/Archiv FOTO: Peter Endig
Lauchhammer. In der Kleinstadt Lauchhammer im Süden von Brandenburg können die Bürger heute in einer Stichwahl über einen neuen Bürgermeister entscheiden. Beim ersten Urnengang vor zwei Wochen entfielen knapp 48 Prozent der Stimmen auf Amtsinhaber Roland Pohlenz (parteilos). Er tritt beim zweiten Durchgang nun gegen Mirko Buhr (parteilos) an, der beim ersten Durchgang auf knapp 34 Prozent der Stimmen kam. Die Wahlbeteiligung lag damals bei knapp 50 Prozent. Rund 13 000 Einwohner sind wahlberechtigt. dpa