| 09:59 Uhr

Silvesterrakete explodiert in Krankenwagen

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Nicolas Armer/Archiv
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Nicolas Armer/Archiv FOTO: Nicolas Armer
Berlin. Eine Feuerwerksrakete hat am Silvesterabend in Berlin ein Seitenfenster eines Krankenwagens durchschlagen und ist im hinteren Innenraum explodiert. Bei dem Vorfall in der Nähe der Partymeile am Brandenburger Tor wurde niemand verletzt, denn der Patientenraum war leer, wie ein Feuerwehrsprecher sagte. Die beiden Sanitäter saßen vorn in der Fahrerkabine des bereitstehenden Rettungsfahrzeugs. Ungeklärt blieb, ob die Silvesterrakete auf Irrflug war oder gezielt auf das Krankenauto abgefeuert wurde. dpa