| 20:48 Uhr

Seniorin beim Einparken übersehen: Schwer verletzt

Berlin. Eine 78-Jährige ist in Berlin-Schmargendorf schwer verletzt worden, als eine Frau rückwärts in einen Parkplatz fahren wollte. Die 61 Jahre alte Autofahrerin habe die Seniorin übersehen, die hinter dem Wagen die Fahrbahn überqueren wollte, teilte die Polizei mit. Die Frau stürzte bei dem Zusammenstoß am Mittwoch und verletzte sich schwer am Oberkörper und am Kopf. Sie kam in ein Krankenhaus, die Autofahrerin blieb unverletzt. dpa