| 10:56 Uhr

Reizgas in Disco versprüht: Zehn Verletzte

Ein Rettungswagen mit Blaulicht fährt über eine Landstraße. Foto: Jens Büttner/Archiv
Ein Rettungswagen mit Blaulicht fährt über eine Landstraße. Foto: Jens Büttner/Archiv FOTO: Jens Büttner
Berlin. Ein Unbekannter hat in einer Disco in Berlin-Hellersdorf Reizgas versprüht. Zehn Menschen seien verletzt worden, teilte die Polizei mit. Am frühen Sonntagmorgen waren Rettungskräfte zu der Disco in der Ludwigsluster Straße gerufen worden. Neun Frauen und ein Mann im Alter zwischen 18 und 36 Jahren klagten über Reizungen der Atemwege. Zwei von ihnen wurden in Krankenhäuser gebracht, acht konnten vor Ort behandelt werden. Wer das Reizgas zuvor versprüht hatte, ist bislang unklar. dpa