| 21:14 Uhr

RB Leipzigs Halstenberg verletzt sich an der Hand

Leipzig. RB Leipzigs Fußball-Nationalspieler Marcel Halstenberg hat sich im letzten Bundesliga-Spiel des Jahres eine Verletzung an der Mittelhand zugezogen. „Ob sie gebrochen ist, weiß ich nicht“, sagte RB-Trainer Ralph Hasenhüttl am Sonntagabend. Außenverteidiger Halstenberg (26) war bei seinem Treffer zum späten 2:3 in der Nachspielzeit gegen Hertha BSC an den Pfosten gekracht. dpa