| 08:48 Uhr

Radfahrer von Autofahrer übersehen und schwer verletzt

Berlin. Ein Radfahrer ist in Berlin-Johannisthal von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Ein 25-jähriger Autofahrer fuhr am Donnerstagnachmittag von einer Grundstückeinfahrt auf die Südostallee, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Dabei übersah er den Radfahrer, der auf der Straße fuhr. Der 36-Jährige stürzte und verletzte sich schwer. Gegen den Autofahrer wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt. dpa