| 21:02 Uhr

Radfahrer prallt gegen geöffnete Autotür: Schwer verletzt

Berlin. Wieder hat sich ein Radfahrer beim Aufprall gegen eine achtlos geöffnete Autotür schwere Verletzungen zugezogen. Der 35-Jährige war nach Polizeiangaben am Donnerstag auf der Oranienstraße in Friedrichshain-Kreuzberg unterwegs, als ein 52 Jahre alter Autofahrer nach dem Einparken die Tür öffnete. Nach der Kollision wurde der Radfahrer ins Krankenhaus auf die Intensivstation gebracht, der Unfallverursacher blieb unverletzt. Es ermittelt der Verkehrsdienst der Polizei. dpa