| 11:44 Uhr

Qualität der Kitas in Brandenburg soll untersucht werden

Der bunte Schriftzug „Kita“. Foto: Peter Kneffel/Archiv
Der bunte Schriftzug „Kita“. Foto: Peter Kneffel/Archiv FOTO: Peter Kneffel
Potsdam. Im Land Brandenburg soll die Qualität der Kitas unter die Lupe genommen werden. In einem Antrag für die Sitzung des Landtags im Dezember wird das Bildungsministerium aufgefordert, bis zum Ende des vierten Quartals 2018 ein Konzept vorzulegen. Gestellt wird der am Dienstag veröffentlichte Antrag fraktionsübergreifend von SPD, Linke, CDU und Grünen. Das Kindertagesstättengesetz erlaube solche Qualitätserhebungen, derzeit werde davon aber kaum Gebrauch gemacht, hieß es in einer Mitteilung. Die Untersuchung soll sowohl der interessierten Öffentlichkeit als auch den Entscheidungsträgern einen Einblick in die pädagogische Qualität frühkindlicher Bildung geben. dpa