| 20:23 Uhr

Netzhoppers unterliegen Alpenvolleys Haching mit 0:3

Innsbruck. Volleyball-Bundesligist Netzhoppers KW-Bestensee ist mit einer Niederlage ins neue Jahr gestartet. Das Team aus Brandenburg unterlag am Samstag in Innsbruck dem ambitionierten deutsch-österreichischen Projekt Alpenvolleys Haching mit 0:3 (23:25, 23:25, 21:25) und belegt mit sieben Punkten Rang neun. Die Netzhoppers schlugen sich achtbar und verloren zwei Sätze nur knapp. Außenangreifer Theo Timmermann war mit 19 Punkten bester Netzhoppers-Spieler. Mittelblocker Paul Sprung steuerte zehn Zähler bei. dpa