| 09:49 Uhr

Mann in Wohnung überfallen

Blick auf das Hinweisschild eines Polizeireviers. Foto: Stefan Sauer/Archiv
Blick auf das Hinweisschild eines Polizeireviers. Foto: Stefan Sauer/Archiv FOTO: Stefan Sauer
Berlin. Zwei Unbekannte haben in Berlin-Schöneberg einen 51-Jährigen in seiner Wohnung überfallen. Nach Angaben des Opfers klingelten die beiden Männer am späten Montagabend an seiner Wohnungstür in der Kurfürstenstraße, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Als der 51-Jährige die Tür öffnete, bedrohten ihn die Männer mit einer Schusswaffe und drängten sich in die Wohnung. Sie stahlen ein Portemonnaie mit einer geringen Geldsumme und eine Tasche. Dann flüchteten sie. Der 51-Jährige rannte den beiden Tätern noch bis auf die Straße hinterher und rief dann die Polizei. Er bleib körperlich unverletzt. dpa